- Immobiliensuche   |   ImmoSpion   |   Objektübersicht   |   immowuerttemberg.de
30.05.2016 / 04:59      

Für Inserenten

Unser Service für
gewerbliche Anbieter


Login für bereits registierte Anbieter

Als Anbieter neu anmelden


IMMOKATALOG

Geben Sie hier die ID aus dem Katalog ein:

  

weitere Informationen

Weitere Angebote

Gewerbeimmobilien

immogewerblich.de

  

Grundstücksbesitzer

Typen-, Fertig- und Massivhäuser:

Details anzeigen

Über uns


Besondere Angebote

Wir über uns

Newsletter

Kontakt

Unsere AGB

Impressum



Kreis

Angebote  »  Kaufen  »  Haus
          Anzeige drucken
           zur Übersicht
-
-
-

Objektdaten

Objekt : Zweifamilienhaus
Ort : 17335 Strasburg
Größe :     220 m2
Zimmer : 6.0
Parken : Stellplatz
Zustand : gebraucht
Preis : 100.000 EUR

Beschreibung

:

Erhöhte Abschreibung laut §§7h EStG
für die Sanierung

Ernst-Thälmann-Straße 14
17335 Strasburg

Grundstück Ca. 740 m²
Baujahr unbekannt, geschätzt 1730

AG Pasewalk von Strasburg (Uckermark), Blatt 1449, Flur 21, Flurstück 331/4
Belastungen im Grundbuch Abt. II, lfd. Nr. 1: Sanierungsvermerk

Abt. II, lfd. Nr. 2: Auflassungsvormerkung hinsichtlich einer Teilfläche.

Abt. III: Keine Eintragungen

Der in Abt. II, lfd. Nr. 1 des Grundbuches eingetragene Sanierungsvermerk ist vom Ersteher ohne Anrechnung auf den Kaufpreis als nicht wertmindernd zu übernehmen.

Wohnfläche Ca. 220 m² , ehemalige Wohn-/ Gewerbe-/ Nutzfläche.

Aussage Bauamt Die Stadt Strasburg (Um.) teilt im Schreiben vom 14.04.2015 Folgendes mit. Für das Objekt bestehen seitens der Behörde lt. Aktenlage keine Auflagen und/oder Mängel. Das Objekt liegt im Innenbereich gemäß § 34 BauGB und im Geltungsbereich eines rechtskräftigen Teilflächennutzungsplanes (24.06.2000) sowie eines Flächennutzungsplanentwurfes mit der Ausweisung als Wohnbaufläche. Das Grundstück befindet sich im Sanierungsgebiet. Hinweise für Altlasten und/oder Bodenkontaminationen liegen dem Amt nicht vor. Erschließungskosten im Sinne des BauGB und Ausbaubeiträge nach dem Kommunalabgabengesetz fallen im Jahr 2015/ 2016 keine an. Erhebung von Ausgleichsbeträgen für Sanierungsgebiet noch offen.

Der Landkreis teilt im Schreiben vom 23.04.2015 Folgendes mit: Auf dem Flurstück befindet sich ein Baudenkmal, welches in der Baudenkmalliste des Landkreises Vorpommern-Greifswald unter der Pos. 872 UER: Strasburg, Ernst-Thälmann-Straße 14, Wohn- und Geschäftshaus, erfasst ist.
Das Flurstück ist zudem Bestandteil des blauen Bodendenkmals ´Altstadt Strasburg´ und somit in der Bodendenkmalliste des Landkreises Vorpommern-Greifswald erfasst.

Das Grundstück liegt am Zentrumsrand nahe dem Marktplatz.

Die Umgebungsbebauung besteht aus Wohn- und Geschäftshäusern.
Sanierungsgebiet ja
Denkmalschutz ja , es besteht Denkmalschutz für das Wohnhaus und das Flurstück liegt im Bereich eines Bodendenkmals.
Einschätzung der Baulichkeiten
Nur teilweise als Kriechkeller unterkellert, war nicht zugänglich.

Zweigeschossiger Holzfachwerkbau mit Lehm-/ und Ziegelausfachung, rückseitig mit zweigeschossigen massiven Flügelanbau. Aufsteigende und durchdringende Mauerfeuchtigkeit, Verwitterungen, starke Abplatzungen, Setzungen und Risse. Giebel ist mit Holzlatten verkleidet. Die Holzfachwerkkonstruktion hat sich verzogen und weist starke Fäulnisschäden auf.
Das gesamte Gebäude ist stark sanierungsbedürftig, in Teilen auch ruinös.

Der Veräußerer weist ausdrücklich darauf hin, dass ein Betreten des gesamten Gebäudes nicht gefahrlos möglich ist, in Teilbereichen besteht Einsturzgefahr.

Verkauft wird das Objekt als Anlageobjekt/Steuersparmodel. Die Sanierung kann von einem Fachunternehmen mit angeboten werden.

Das Haus steht unter Denkmalschutz somit dann die Sanierung mit der erhöhten Abschreibung gem. §§ 7h ff. EStG abgeschri


 
 
 
Inserentendaten  (Privat)

Telefon :     01702417999
eMail : torsten.keller@gmx.ch

 

-
Seitenanfang - Objekt vormerken  |  zur Übersicht 


© 1999-2013  -  WEIDEL communication GmbH  -  /immobilien/134330/Haus-in-Strasburg/  -  1 User online  -  alle Preise in Euro